Angebot

Das Re­fe­rat für di­alogori­en­tier­te Leh­re des Lehrservice un­terstützt Leh­ren­de bei der Um­set­zung von Bil­dung im Dialog mit ver­schie­de­nen An­ge­bo­ten:

LEHR- UND CURRICULUMSENTWICKLUNG

  • Beratung und Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung innovativer Lehrentwicklungsprojekteaus der Perspektive dialogorientierten Lehrens und Lernens, z. B. bei Lehrkonzepten nach dem Inverted Classroom Modell (ICM) oder der Nutzung von Portfolios als Reflexionsinstrument in der studierendenzentrierten Lehre
  • Beratung und Prozessbegeleitung der Studienprogramm- und Curriculumsentwicklung

BERATUNG

 WORKSHOPS UND VERANSTALTUNGEN

  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Workshops zu Aktivem Lehren und Lernen und lernförderlich gestalteten Vorlesungen
  • Beratung/Unterstützung bei der Bewerbung für externe Lehrpreise, wie z. B. den Ars Legendi-Preis oder den Wissenschaftspreis Niedersachsen 
  • Initiierung von Dialog über Lehre und der Vernetzung von internen und externen Akteuren mit dem Ziel des Erfahrungs- und Wissenstransfers im Themenfeld Dialogorientiertes Lehren und Lernen