• Kann ich Prüfungen an einem Alternativtermin oder in anderer Prüfungsform ablegen, wenn sich Leuphana Klausurenphase und Studienbeginn an der Gasthochschule zeitlich überschneiden??
  • Kann ich eine Leuphana Klausur zeitgleich an der Gasthochschule schreiben, wenn ich mich zum Zeitpunkt des Klausurtermins bereits an der Gasthochschule aufhalte?
  • Das Semester an der Gasthochschule endet im Dezember. Kann ich mich für Klausuren an der Leuphana anmelden, die nach meiner Rückkehr aus dem Ausland stattfinden, obwohl ich ein Auslandssemester mitgeteilt habe?
  • Kann ich das Semester an der Gasthochschule unterbrechen, um eine Klausur in Lüneburg zu schreiben?

FAQ Klausurphasen

Kann ich Prüfungen an einem Alternativtermin oder in anderer Prüfungsform ablegen, wenn sich Leuphana Klausurenphase und Studienbeginn an der Gasthochschule zeitlich überschneiden??

 

Studierende, die an ausländischen Universitäten Leistungen erbringen, die an der Leuphana anerkannt werden sollen, können bei zeitlicher Überschneidung eine andere Prüfungsform oder einen alternativen Prüfungstermin beim zuständigen Prüfungsausschuss beantragen. Diese Möglichkeit besteht nicht für die Bachelor PLUS Programme BWL und Environmental and Sustainability Studies.

Auch die Vorverlegung eines Klausurtermins ist grundsätzlich beim zuständigen Prüfungsausschuss zu beantragen. Der_die verantwortliche Lehrende müsste sich in diesem Fall bereit erklären, eine zweite Klausur zu erstellen. Falls dem Antrag stattgegeben wird, entfällt die Klausuranmeldung über qis. Die verantwortlichen Lehrenden teilen dem Prüfungsservice dann Namen und Matrikelnummern der betreffenden Studierenden mit.

Verfahren und Zuständigkeiten (pdf)

Kann ich eine Leuphana Klausur zeitgleich an der Gasthochschule schreiben, wenn ich mich zum Zeitpunkt des Klausurtermins bereits an der Gasthochschule aufhalte?

Das ist nur in seltenen Ausnahmefällen möglich, wenn sowohl der/die verantwortliche Lehrende als auch die Gasthochschule ihre Zustimmung gegeben haben. Viele Gasthochschulen haben inzwischen mitgeteilt, dass sie den dadurch entstehenden Mehraufwand nicht leisten können. Entsprechende Anfragen an Gasthochschulen müssen auch deshalb immer über das International Office erfolgen.  Der/die Lehrende verpflichtet sich, die Klausur zum festgelegten Termin der Gasthochschule zu übermitteln. Grundsätzlich muss auch in diesem Fall ein Antrag an den Prüfungsausschuss gestellt werden, weil die Prüfung in einer anderen Form erfolgen soll als für alle anderen Studierenden in der Kohorte.

Eine Klausuranmeldung über qis ist  notwendig.

Eine Gebührenbefreiung durch die „Mitteilung Auslandssemester“ ist in diesem Fall möglich, wenn die  Prüfung bis zum 30.03. (WS) bzw. bis zum 30.09. (SS) stattfindet.

Das Semester an der Gasthochschule endet im Dezember. Kann ich mich für Klausuren an der Leuphana anmelden, die nach meiner Rückkehr aus dem Ausland stattfinden, obwohl ich ein Auslandssemester mitgeteilt habe?

Das ist möglich, wenn die Klausur außerhalb des Semesters an der Gasthochschule stattfindet. Ob und zu welchen Bedingungen Prüfungsleistungen in anderen Veranstaltungen möglich sind, muss im Einzelfall mit dem/der entsprechenden Lehrenden abgesprochen werden. Grundsätzlich gilt der verpflichtende Anmeldezeitpunkt 15. November für das Wintersemester und 15. Mai für das Sommersemester.

Kann ich das Semester an der Gasthochschule unterbrechen, um eine Klausur in Lüneburg zu schreiben?

Bitte wenden Sie sich mit dieser Frage direkt an Ihre_n Sachbearbeiter_in im Prüfungsservice.