Google on Campus für Alumni

Digital Workshop

Vom 14. bis zum 16. Dezember 2016 war Google zu Besuch auf dem Leuphana Campus. Insgesamt 1200 Teilnehmer, darunter Studierende sowie Berufstätige, bildeten sich an drei Tagen zu den Themen Online Marketing, Social Media und Suchmaschinenmarketing fort. Ins Leben gerufen wurde der Digital Workshop vom Internetriesen Google. Unterschiedliche Expert_innen gaben in verschiedenen Veranstaltungen in den Hörsälen wertvolle Ratschläge.
Insbesondere für Alumni und Nachwuchskräfte kann dieses digitale Know-How den Schlüssel zum Erfolg bedeuten. Einer der wichtigsten Ansprüche bei den unterschiedlichen Vorträgen war die Praxisorientierung, damit das neu angeeignete Fachwissen nachhaltig im Bewusstsein bleibt.

Prof. Dr. Burkhardt Funk, Professor für Wirtschaftsinformatik an der Leuphana Universität: "Digitale Kompetenzen sind die zentralen Bausteine für die Zivilgesellschaft des 21. Jahrhunderts. Als Universität leisten wir nicht nur einen Beitrag zur Forschung in diesem Feld, sondern sorgen dafür, dass unsere Studierenden wie auch unsere Praxispartner in der Region die notwendigen Fähigkeiten erwerben, um für die Zukunft gerüstet zu sein."

Denjenigen, die die Online-Module der Veranstaltungen erfolgreich absolviert haben, bot sich zudem die Möglichkeit, sich die Teilnahme und Weiterbildung durch Google und den europäischen Industrieverband IAB Europe  zertifizieren zu lassen.

Get-together des Alumni- und Fördervereins

Im Anschluss an das Google Event auf bot sich am ersten Abend, den 14. Dezember 2016, die Möglichkeit, zu einem Get-together des Alumni- und Fördervereins zusammen zu kommen. Über 40 Teilnehmer, darunter Leuphana Alumni, Vertreter des Marketing-Clubs Lüneburger Heide sowie Lehrende der Universität trafen sich in entspannter Atmosphäre im Roy Robsen Haus in Lüneburg zum Kennenlernen und Netzwerken.