Alumni-Netzwerk der Leuphana

Jetzt Mitglied im Alumni- und Förderverein werden.

Herzlichen willkommen beim Alumni-Portal der Leuphana Universität Lüneburg.

Der Alumni- und Förderverein der Leuphana (AFL) unterstützt nicht nur die Vernetzung zwischen Alumni, ehemaligen und aktiven Studierenden, Professor/innen und wissenschaftlichen Mitarbeitern, sondern bietet auch zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten durch Seminare und Events.

Mitglieder des Vereins profitieren zusätzlich von regelmäßigen Angeboten und Vergünstigungen.

Infos und Mitgliedschaft

Der kostenlose Mitgliederbereich bietet Ihnen vielseitige Vernetzungs- und Karrieremöglichkeiten.

Jetzt registrieren

Kooperations-Service gewinnt Alumni-Preis

Der Alumni-Preis "Premium D-A-CH" ging dieses Jahr an den Kooperations-Service der Leuphana Universität Lüneburg. Damit würdigt der Verband alumni-clubs.net (acn) das exzellente Social Media Konzept zum Reputationsmanagement der Hochschule mit Blick auf ihre Alumni in den Bereichen Alumni-Management, Career Service und Fundraising. Die mit 10.000 Euro dotierte und von Universum Communications und StudyCheck.de großzügig unterstützte Auszeichnung wurde jetzt während der 22. acn-Konferenz am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) im Rahmen der feierlichen Abendveranstaltung verliehen. "Die Leuphana überzeugte die Jury mit einem konsequent gelebten und qualitativ anspruchsvollen Konzept mit hoher gesellschaftlicher Relevanz, das seine Wirkung bereits erfolgreich bewiesen hat", heißt es in einer Mitteilung der Veranstalter.

Mehr Informationen

Warum Mitglied werden?

Interessante Events

Nutzen Sie das abwechslungsreiche Veranstaltungsangebot des AFL und treffen Sie so neue Gesichter und ehemalige Kommilitonen/innen, bilden Sie sich weiter und vernetzen Sie sich mit interessanten Persönlichkeiten.
Mehr erfahren

Vielfältige Angebote

Weiterbilden, Karriere fördern oder das Programm des Hochschulsports nutzen: Als Mitglied im Alumni- und Förderverein stehen Ihnen eine Vielzahl von Angeboten zur Verfügung. 
Mehr erfahren

Starke Online-Community

Der AFL nutzt diverse Online-Netzwerke, um mit ehemaligen Studierenden und Alumni in Kontakt zu bleiben oder interessante Kontakte zu vermitteln. Werden Sie Teil unserer Community.
Mehr erfahren

ÜBER 11.000 LEUPHANA EHEMALIGE AUF LINKEDIN!

Unsere Leuphana Alumni-Gruppe auf LinkedIn ist eine Kontakt- und Kommunikationsplattform für Studierende, Alumni, Lehrende, Wissenschaftler, Mitarbeitende sowie Freunde, Förderer und Praxispartner der Leuphana Universität Lüneburg. Erweitern Sie das eigene Netzwerk und stärken Sie bereits bestehende oder alte Leuphana Kontakte. Greifen Sie auf aktuelle Informationen zurück und beteiligen Sie sich an laufenden Diskussionen. Eröffnen Sie eigene Foren und nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten über dieses exklusive Netzwerk. 

Alumni Erfahrungsberichte

In kur­zen Vi­deo­in­ter­views erzählen Leu­pha­na Gründer, Stu­die­ren­de, Ab­sol­ven­ten und Ab­sol­ven­tin­nen, an­hand von sie­ben stan­dar­di­sier­ten Fra­gen, über ih­ren Stu­di­en­gang, Be­ruf, Ar­beits­all­tag, Wer­de­gang oder die ei­ge­ne Un­ter­neh­mens­gründung. Je­der Stu­die­ren­der soll un­abhängig von Al­ter, Ge­schlecht oder Her­kunft die Möglich­kei­ten ent­de­cken, die er in sei­nem Be­rufs­le­ben er­rei­chen kann. Vie­le Men­schen ori­en­tie­ren sich nur am engs­ten Fa­mi­li­en- oder Freu­des­kreis. Was die Be­rufs­welt je­doch an Viel­falt und so­mit an Möglich­kei­ten bie­tet, ist den meis­ten Men­schen fremd. Mehr

Alumni Angel Programm

Das Alumni Angel Programm ist eine Initiative des Alumni- und Fördervereins der Leuphana Universität. Im Rahmen des Programms haben Alumni die Möglichkeit mit motivierten Studierenden in Kontakt zu treten, um wertvolle Erfahrungen und Eindrücke aus Ihrem Berufsleben weiterzugeben oder Kontakte zu potentiellen zukünftigen ArbeitnehmerInnen zu knüpfen. Indem sich Alumni Angel mit Ihrem Fachwissen an der Universität im Rahmen verschiedener Veranstaltungen ehrenamtlich engagieren, helfen sie Studierenden neue Einblicke in die Praxis zu erlangen. Zudem stehen sie jederzeit im direkten Austausch mit der Universität und haben die Möglichkeit diese aktiv mitzugestalten. Mehr

Kontakt

  • Philip Dunkhase