Internationale Bewerber für das Bachelorstudium

Studieninteressierte ohne deutsche Hochschulzugangsberechtigung, die im Leuphana College ein komplettes Bachelorstudium absolvieren möchten, bewerben sich über die Arbeits- und Servicestelle für Internationale Studienbewerbungen, Uni-Assist, in Berlin. Dies gilt für ausländische genauso wie für deutsche Bewerberinnen und Bewerber.

Ausländische Studieninteressierte mit deutschem Schulabschluss, der zum Hochschulstudium in Deutschland berechtigt, sowie Studieninteressierte mit erfolgreich abgelegter Feststellungsprüfung an einem deutschen Studienkolleg bewerben sich direkt an der Leuphana Universität Lüneburg.

Sie unterliegen dem gleichen Bewerbungs-/Zulassungsverfahren wie deutsche Bewerber mit deutscher Hochschulzugangsberechtigung.


Uni-Assist: Zentrale Bewerbung in Berlin

Die Leuphana Universität Lüneburg lässt alle Unterlagen von Bewerbern mit ausländischer Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, A-Levels, High School Diploma, Baccalaureat, Gaocao o.a.) durch Uni-Assist auf das vollständige Vorliegen aller Zulassungsvoraussetzungen vorprüfen. Für diese Vorprüfung erhebt Uni-Assist eine Bearbeitungsgebühr. Fragen zum Bearbeitungsstand Ihrer Bewerbung bei Uni-Assist richten Sie bitte ausschließlich an Uni-Assist, Kontaktdaten siehe unten.

Eine unverbindliche Vorabinformation, ob Sie aufgrund Ihrer Schulbildung für ein Studium in Deutschland bewerbungsfähig sind, können Sie in der Datenbank Anabin abfragen.

Bitte informieren Sie sich VOR der Bewerbung, ob Sie auch über die erforderlichen Fremsprachenkenntnisse verfügen.

  • Bewerbungszeitraum
  • Onlinebewerbung
  • Bearbeitungsgebühren
  • Beizufügende Dokumente
  • Form der Dokumente
  • Bewerbung für höhere Semester

Bewerbungszeitraum

  •  für ein Wintersemester

           Mitte Mai bis 15. Juli

  •  für ein Sommersemester (nur höhere Fachsemester)

          Mitte dezember bis 15. Januar.

Wie empfehlen allen Bewerberinnen und Bewerbern, die Unterlagen 6 Wochen früher einzureichen!
Studienanfänger werden an der Leuphana Universität Lüneburg nur zum Wintersemester aufgenommen, das im Oktober beginnt.
Wechsler in ein höheres Fachsemester werden zum Winter- und Sommersemester (Beginn April) aufgenommen.
Für die Einhaltung der Bewerbungsfrist zählt der Eingang der vollständigen Unterlagen und der Bearbeitungsgebühr bei Uni-Assist. Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsfristen an den Uni-Assist-Hochschulen voneinander abweichen können und stellen Sie daher sicher, dass Ihre Unterlagen für alle Hochschulen rechtzeitig bei Uni-Assist eingehen.

uni-assist e.V.
Arbeits- u. Servicesstelle für Intern. Studienbewerbungen
D-11507 Berlin
Fon +49.30.666.44-345
http://www.uni-assist.de

Onlinebewerbung

(für die Bewerbung über Uni-Assist)

Nach Ihrer Anmeldung bei uni-assist steht Ihnen die Online-Bewerbung mit Beginn des Bewerbungszeitraumes zur Verfügung.

Für Bachelor-Bewerbungen wird ein und dieselbe Online-Bewerbung für eine Bewerbung in das erste und in höhere Fachsemester verwendet. 

Bitte geben Sie, falls vorhanden, unbedingt Ihre E-Mail-Adresse an. Uni-Assist kann dann sehr viel schneller und zuverlässiger mit Ihnen kommunizieren und verbleibende Fragen klären.

Bearbeitungsgebühren

Für die Vorprüfung einer Bewerbung im Uni-Assist-Verfahren ist eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 75 € zu zahlen. Falls Sie sich für dasselbe Semester an mehreren Hochschulen über Uni-Assist bewerben, kostet jede weitere Bewerbung 30 €.

Deutsche mit ausländischer Hochschulzugangsberechtigung sollten unbedingt prüfen, ob eine Bewerbung an anderen Hochschulen auch über Uni-Assist laufen muss, oder ob sie sich direkt bei der betreffenden Hochschule bewerben müssen/können

Für Bewerberinnen und Bewerber aus EU-Ländern und dem EWR (Europäischen Wirtschaftsraum, Island, Liechtenstein, Norwegen) beträgt die Gebühr ebenfalls 75 € für eine Erstbewerbung und 30 € für jede weitere Hochschule.

Bitte überweisen Sie die Gebühr zeitgleich mit dem Versand Ihrer Bewerbung direkt auf das Konto von Uni-Assist e.V.:

Die Zahlungsmodalitäten entnehmen Sie bitte direkt der Homepage von Uni-Assist.

Ihre Bewerbung wird bei Uni-Assist erst bearbeitet, nachdem die Bearbeitungsgebühr eingezahlt wurde.

Beizufügende Dokumente

Folgende Dokumente sind dem Ausdruck der Onlinebewerbung beizufügen: 

  • Schulabschlusszeugnis (amtl. beglaubigt)
  • ggf. Nachweis über bisherige Studienzeiten (amtl. beglaubigt)
  • ggf. Nachweis über bisherigen Studienabschluss (amtl. beglaubigt)
  • Kopie der Seite Ihres Passes, auf der sich Ihr Name und Ihr Passbild befinden
  • Kopie des Überweisungsträgers/Einzahlungsbeleg Ihrer Bank über die von Ihnen gezahlte Bearbeitungsgebühr. Bei Kreditkartenzahlung benutzen Sie bitte das Formular auf der Webseite von Uni-Assist.
  • ggf. Nachweis über ausreichende Deutschkenntnisse (amtl. beglaubigt) mindestens Goethe-Zertifikat C1
  • ggf. APS-Zertifikat 1) (im Original)
  • ggf. Nachweis über ausreichende Englischkenntnisse (siehe Form der Dokumente)
  • ggf. Bestätigung über Teilnahme am Self-Assessment- Test (CCT)2)

Alle Dokumente,  sofern sie nicht auf Englisch erstellt wurden, müssen zusätzlich in beidigter deutscher Übersetzung beigefügt werden.

1) Chinesische Bewerberinnen und Bewerber müssen sich in China der APS unterziehen. Nur wer bereits vor dem 01.04.2002 in die Bundesrepublik Deutschland eingereist ist oder mit einer/einem deutschen Staatsangehörigen verheiratet ist, kann von Deutschland aus die APS-Prüfung beantragen. Alle anderen Bewerber müssen die APS-Prüfung in China beantragen.

Bewerberinnen und Bewerber aus der Mongolei müssen ebenfalls bei der Bewerbung ein APS-Zertifikat, der Akademischen Prüfstelle in Ulan Bator, vorlegen. Bewerberinnen und Bewerber, die vor dem 01.11.2006 nach Deutschland eingereist sind, können von Deutschland aus das Prüfverfahren beantragen. Bewerberinnen und Bewerber, die am 01.11.2006 oder später eingereist sind, müssen in die Mongolei zurückkehren und dort das Verfahren beantragen. Bewerberinnen und Bewerber, die bereits in Deutschland studieren oder ein Studienkolleg besuchen, müssen bei erneuter Bewerbung kein APS-Verfahren durchlaufen.

Bewerberinnen und Bewerber aus Vietnam, die am oder nach dem 01.01.2007 in Deutschland eingereist sind, müssen grundsätzlich ein APS-Zertifikat der Akademischen Prüfstelle in Hanoi vorlegen. Wer mit einem Visum zu Studienzwecken nach Deutschland eingereist ist, ist von der APS befreit.

2) Wenn Sie sich für die Lehrerbildung Grund-, Haupt- und Realschulen (Bachelor) oder Berufsbildende Schulen (Bachelor) bewerben, werden Sie gebeten, an einem internetbasierten-Self-Assessment-test (CCT), teilzunehmen. In diesem Test erfahren Sie viel Wissenswertes über den Lehrerberuf in Deutschland. Er soll Ihnen helfen festzustellen, ob dieser Beruf Ihren Interessen und Fähigkeiten entspricht. Bitte drucken Sie sich die Teilnahmebestätigung nach Abschluss des Tests aus und schicken Sie diese zusammen mit den sonstigen Bewerbungsunterlagen zu Uni-Assist.

Vorgehen:

  • Öffnen Sie die Webseite (siehe unten) und klicken Sie auf den Button „Schülerinnen/Schüler“ (auch wenn Sie vielleicht schon Studentin/Student oder berufstätig sind).
  • Gehen Sie auf „Geführte Touren“ und bearbeiten Sie die „Tour 1“ vollständig. Dazu geben Sie bitte neben Ihrem selbstgewählten Code als Gruppennamen „Leuphana“ ein.

Hinweis: Das Ergebnis des Self Assessment hat keinen Einfluss auf die Auswahlentscheidung bei der Vergabe der Studienplätze.

Form der Dokumente

Bitte alle Zeugnisse für eine Bachelor-Bewerbung in amtlich beglaubigter Kopie und, sofern das Original nicht in Englisch abgefasst ist, zusätzlich als amtlich beeidigte deutsche Übersetzung einreichen.

Für alle Bewerbungen gilt: Bitte reichen Sie keine Zeugnisse im Original bei Uni-Assist ein. Bewerbungsunterlagen können nicht an Sie zurückgesandt werden. Nur das APS-Zertifikat muss im Original eingereicht werden.

Der Nachweis über den TOEFL bzw. IELTS kann zunächst als einfacher Ausdruck eingereicht werden. Im Falle der Zulassung muss jedoch zur Immatrikulation die Originalbescheinigung nachgereicht werden.

Auf der Website des Educational Testing Service  (ETS), können Sie veranlassen, dass die Ergebnisse Ihres TOEFL-Tests elektronisch an Uni-Assist übermittelt werden, indem Sie als Registrierungscode die Code-Nummer 2727 angeben.


Übersetzungen müssen von einem vereidigten Übersetzer vorgenommen werden. Zur Übersetzersuche siehe Links unten.

Amtliche Beglaubigungen für eine Bewerbung an der Leuphana Universität Lüneburg werden von folgenden Stellen akzeptiert:

  • Bundesbehörden (in Deutschland)
  • Landesbehörden (in Deutschland)
  • Kommunalverwaltungen (in Deutschland)
  • Notare mit deutscher Zulassung
  • Kirchen (in Deutschland)
  • Ortsgerichte in Deutschland (außer Hessen)
  • Auslandsvertretungen der BRD
  • Außenstellen des DAAD
  • Schulen in Deutschland oder deutsche Schulen im Ausland

Bewerbung für höhere Semester

Anrechnung bereits erbrachter Studienleistungen

Wenn Sie in Ihrem Heimatland oder in Deutschland bereits Studienleistungen erbracht haben, die Ihnen zum Studium an der Leuphana Universität Lüneburg angerechnet werden können, ist eine Bewerbung für ein höheres Fachsemester möglich.

Bewerbungsschluss ist der 15. Juli für ein Wintersemester und der 15. Januar für ein Sommersemester.
Zum Sommersemester können Sie sich nur jeweils in ein gerades Semester (2., 4., 6.) bewerben, zum Wintersemester in ein ungerades Semester (3., 5.).

Sie benötigen für eine Bewerbung in ein höheres Fachsemester einen Antrag auf Einstufung in ein höheres Semester.

Onlinebewerbung:

Für eine Bewerbung in ein höhere Fachsemester verwenden Sie bitte auch die Online-Bewerbung von Uni-Assist.